Mitteilungen

Sonderpublikationen

Mitteilungen des Historischen Vereins des Kantons Schwyz

  

    

Wir dürfen Ihnen den aktuellen Band der "Mitteilungen des Historischen Vereins des Kantons Schwyz" präsentieren. Seit 1882 haben Universitätsprofessoren, Historikerinnen und Historiker, Archivare, geschichtlich interessierte Pfarrherren und Laien sowie Studentinnen und Studenten das Publikationsorgan benutzt, um ihre historischen, kunsthistorischen und archäologischen Erkenntnisse oder Funde einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Mitteilungen digital
    
Die aktuellen «Mitteilungen» des Historischen Vereins des Kantons Schwyz setzen einen zeitlichen Schwerpunkt im 18. und 19. Jahrhundert, erlauben dabei aber Einblicke in ganz unterschiedliche Lebenswelten. Elf Beiträge zu so verschiedenen Themen wie der archäologischen Grabung auf der Unteren Burg in Küssnacht, dem Leben im Wägital im 20. Jahrhundert, der Geschichte des Bezirks Gersau 1818–1848 oder dem Schicksal der öffentlichen Einsiedler Waschhütten sind auf 205 Seiten vereinigt.

Beitrag aus Band 109, 2017 «Zwei ‹öffentliche› Einsiedler Waschhütten vom 17. bis 19. Jahrhundert»
    
Sie haben Interesse an einem älteren Beitrag?
Auf dieser Liste finden sie alle Bände der "Mitteilungen", die noch
erworben werden können.

Die "Mitteilungen" bis und mit Jahrgang 1991 kosten Fr. 10.-, ab 1992 Fr. 20.- exklusive Porto und Verpackung.
          

    Band 109 (2017)
Fr. 40.- (Mitglieder)
Fr. 50.- (Nichtmitglieder)
    Band 108 (2016)
Fr. 20.-
    Band 107 (2015)
Fr. 20.-
    Band 106 (2014)
Fr. 20.-
    Band 105 (2013)
Fr. 20.-
    Band 104 (2012)
Fr. 20.-
    Band 103 (2011)
Fr. 20.-
    Band 102 (2010)
Fr. 20.-
  Band 101 (2009)
Fr. 20.-
  Band 100 (2008)
Fr. 20.-
  Band 99 (2007)
Fr. 20.-

    

Ich interessiere mich für weitere Bände der Mitteilungen.

Geben Sie den Jahrgang ein

     

    

   

Felder mit * sind zwingend

Name:*

Vorname:*

Strasse:*

PLZ und Ort:*

Telefon:*

Fax:

E-Mail:*

   

         

      

home

top